Cardea

"Selbstbestimmung und Teilhabe
am Leben in der Gesellschaft"
(§ 1 SGB IX)

WER WIR SIND

Über Freiraum Sozialtherapie

Wir sind #FreiraumSozialtherapie, therapeutische Wohngemeinschaften und betreutes Einzelwohnen für psychisch erkrankte Menschen in Ingolstadt.

Unser Ziel ist es, psychisch erkrankten Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen und sie auf ihrem Weg zu unterstützen und zu fördern.

Wir schaffen Raum für Individualität und sozialen Austausch und unterstützen mit unseren Leistungen die Entwicklung von Fähigkeiten zur gesellschaftlichen Teilhabe und Eigenverantwortlichkeit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Glauben, auch in schwierigen Lebenssituationen.

WOHNEN

Wie Sie bei uns Wohnen

Therapeutische Wohngemeinschaften

Unsere Häuser liegen in ruhiger Stadtnähe. Jedes Haus verfügt über vier bis sechs individuell gestaltbare Einzelzimmer. Küche, Wohn- und/oder Esszimmer, Bad und Waschküche stehen jedem Bewohner als Gemeinschaftsräume zur Verfügung. Alle Häuser verfügen über einen Garten für die gemeinschaftliche Nutzung.

Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung finden unsere Bewohner in unmittelbarer Nähe. Das Stadtzentrum von Ingolstadt und das Klinikum Ingolstadt sind einfach und schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Unsere Wohngemeinschaften stehen Menschen offen, die (noch) nicht alleine leben wollen oder können.

 

Betreutes Einzelwohnen

Wir betreuen Menschen mit eigenem Wohnraum (Einzelwohnen, Wohnen in einer Partnerschaft, Wohngemeinschaft) im Stadtgebiet Ingolstadt. Außerdem steht für das betreute Einzelwohnen ein Appartement mit Küchenzeile und Bad zur Verfügung.

Unser betreutes Wohnen ermöglicht seelisch erkrankten Menschen ein Leben in der eigenen Wohnung mit Unterstützung beim Erhalt der eigenständigen Wohnform und dem Aufbau bzw. der Stabilisierung des sozialen Umfeldes.

Die Betreuung umfasst alle Bereiche des täglichen Lebens, und erfolgt individuell in enger persönlicher Absprache.

BETREUUNG

Wie wir helfen

Unser Betreuungsangebot hilft bei der Entwicklung von Fähigkeiten & Kompetenzen, die einem eigenverantwortlichen Leben zu Grunde liegen und unterstützt bei der Führung eines möglichst selbständigen und selbstbestimmten Lebens.

Dafür richten wir unsere Betreuungsleistungen auf die persönliche Lebenssituation entsprechend individueller Möglichkeiten und Ziele aus und unterstützen individuell nach Bedarfslage zu Hause und/oder außerhalb.

Zu den angebotenen Betreuungsleistungen gehören zum Beispiel:

Gemeinsame individuelle Hilfeplanung zur Festlegung von Zielen und Inhalten der Hilfe (Personenzentrierte Hilfeplanung).
Unterstützung bei der Gestaltung des täglichen Lebens (Assistenz bei der Haushaltsführung, Hilfe bei Inanspruchnahme von Ärzten, Behörden und Dienstleistungen, Begleitung z.B. bei Einkäufen, Behördengängen oder Arztterminen).
Sicherstellung der medizinischen Versorgung. Hilfen und Anleitung zur medizinischen Vorsorge.
Krisenversorgung und Hilfen zur seelischen Stabilisierung. Stärkung sozialer und kommunikativer Fähigkeiten im Umgang mit Krisensituationen.
Mobilisierung von Selbsthilfepotentialen durch Förderung von Akzeptanz für die persönliche Situation und einem bewussten Umgang mit der Erkrankung.
Training von Selbstversorgung und eigenständigem, selbstbestimmtem Leben (z.B. Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Tätigen von Einkäufen, Entwicklung einer Tages- und Wochenstruktur, Entwicklung und Gestaltung persönlicher und sozialer Beziehungen, Gestaltung der Freizeit).
Unterstützung bei der individuellen Lebensplanung, z. B. Entwicklung einer beruflichen Perspektive.
Drogenfreies Umfeld.
Gemeinsame Gestaltung und Pflege des Gartens.
Wohngruppenübergreifende und hausinterne Freizeitangebote, Koch- und Frühstücksgruppen.
Vernetzung mit anderen Angeboten.

TEAM

Das sind wir

Wir sind ein Team unterschiedlich spezialisierter Frauen, mit sozialpädagogischem, psychologischem und pflegeberuflichem Hintergrund, die zuverlässig und gewissenhaft, mit Respekt, Anteilname und Geduld, die Unterstützung von hilfebedürftigen Menschen ins Zentrum ihrer Arbeit stellen.

Dabei greifen wir auf unsere langjährige Erfahrung in der professionellen Betreuung und Unterstützung zurück und setzen unsere unterschiedlichen persönlichen Stärken ein.

 

Unternehmensleitung, Geschäftsführung: Ilona Weinfurtner
Fachliche Leitung: Michaela Finsterer
Stellv. Geschäftsführung: Alexandra Baldas
Leitung Wohngmeinschaften: Doris Brosig, Rita Sütterlin, Sabrina Priflinger, Tatjana Wolny-Lux, Christiane Rost

KONTAKT

Verwenden Sie das Formular

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

 

Bevor Sie das Mail-Formular verwenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Telefon: 08450 9295476
E-mail: hallo@freiraum-sozialtherapie.de
Website: freiraum-sozialtherapie.de